FASTEC 4 PRO

public Website
Beschreibung
Unser modulares MES-System FASTEC Pro 4 unterstützt Ihr Produktionssystem branchenunabhängig, flexibel und angepasst an Ihre speziellen Produktionsprozesse.

Die MES-Lösung FASTEC 4 PRO

Bei der Optimierung Ihrer gesamten Produktion unterstützt Sie unsere modulare MES-Lösung FASTEC 4 PRO. Sie verbessert die Produktionsplanung, verschafft mehr Transparenz und geregelte Abläufe, liefert KPIs, Analysen und Berichte – branchenunabhängig und flexibel anpassbar an Ihre speziellen Produktionsprozesse.

Die MES-Module: flexibel und zukunftssicher

Aufbauend auf dem MES-Basismodul können alle FASTEC 4 PRO-Module nach Ihren Anforderungen miteinander kombiniert werden. Dabei greifen die einzelnen MES-Module auf eine gemeinsame und einheitliche Datenbasis zu. So haben Sie immer durchgängige Daten – es gibt keine Schnittstellen zwischen den Modulen und keine doppelte Datenhaltung.

  • Feinplanung / Leitstand
  • Personalplanung
  • Produktionslogistik
  • Traceability
  • DNC und Konfigurationsdaten
  • Energiemonitoring
  • Instandhaltung
  • Autonome Instandhaltung (TPM)
  • Dokumentenanzeige
  • Monitoring
  • Alarmierung
  • Mobile Client
  • Basis-Modul
  • Maschinendatenerfassung (MDE)
  • Betriebsdatenerfassung (BDE)
  • Personalzeiterfassung
  • Prozessdatenerfassung
  • Prozessmeldungen
  • Qualitätssicherung

Transparenz – Schlüssel zum Erfolg

Das MES-System FASTEC 4 PRO ist ein flexibles System von dem alle Bereiche Ihres Unternehmens profitieren werden – angefangen beim Produktionsmitarbeiter über den Planer, den Instandhalter, die Produktionsleitung und das Controlling bis hin zur Geschäftsführung.

Unsere modulare MES-Lösung hilft Ihnen, Ihre Produktionsplanung zu verbessern, sorgt für mehr Transparenz und geregelte Abläufe, liefert Ihnen wichtige KPIs, Analysen und Berichte – branchenunabhängig  und flexibel anpassbar an Ihre speziellen Produktionsprozesse.


Modulbauweise – passgenau und mit zentraler Datenbasis

Aufbauend auf dem MES-Basismodul können Sie alle FASTEC 4 PRO-Module nach Ihren Anforderungen miteinander kombinieren. Dabei greifen die einzelnen MES-Module auf eine gemeinsame und einheitliche Datenbasis zu. So haben Sie immer durchgängige Daten –  es gibt keine Schnittstellen zwischen den Modulen und somit auch keine doppelte Datenhaltung.

 

Die FASTEC 4 PRO Client-Struktur – optimal abgestimmt

FASTEC 4 PRO stellt Ihnen verschiedene Client-Konzepte zur Verfügung. Sie können Ihre Produktion somit auch unter Berücksichtigung von Hardware- und Lizenzkostenaspekten optimal ausstatten.


Maschinenanbindungen – mit FASTEC 4 PRO sicher gelöst

Es bestehen viele Wege, Ihre Maschinen anzukoppeln: Ob mit digitalen Signalen über I/O-Module oder via direkter Anbindung der Maschinensteuerung über SPS-Schnittstellen, z. B.  S7, Beckhoff ADS oder OPC, FANUC, Web-Services. Dank der Vielfalt an Schnittstellenlösungen lässt sich jede Maschine an das MES-System FASTEC 4 PRO anbinden, und zwar unabhängig von Hersteller und Baujahr. Dabei haben wir stets Aufwand und Nutzen für Sie im Blick.

 

ERP-Schnittstellen

Ein nahtloser Informationsaustausch zwischen Ihrem ERP-/PPS-System und FASTEC 4 PRO ist unabdingbar. Wir setzen für Sie projektspezifische uni-, bzw. bidirektionale ERP-Schnittstellen oder unsere FASTEC-Standardschnittstelle ein. Selbstverständlich binden wir auch andere in Ihrem Unternehmen vorhandene Systeme an FASTEC 4 PRO an, z. B. PZE oder QS.

Funktionen

MES

check_boxFeinplanung- und Steuerung
check_boxAuftragsmanagement
check_boxPersonalverwaltung
check_boxDashboard für Shopfloor
check_boxMaterialmanagement
check_boxBetriebsmittelmanagement
check_boxVisualisierung der Fertigungsaufträge
check_boxSonstige
Merkmale

Technologie

Cloud
Hybrid
Onpremise

Preismodell

Auf Anfrage

Plattform

Linux
MacOS
Windows

Sprache

DE

Unternehmensgröße

L
M

Branche

Allgemeine Industriesoftware
Maschinenbau, Anlagenbau
Metallverarbeitung
Hightech, Elektronik
Fahrzeugbau, Zulieferer, Automotive
Kunststoffverarbeitung, Spritzguss
Chemie, Pharma, Life Sciences
Lebensmittel
Medizintechnik
Stahlbau, Metallbau
Möbel, Holz, Papier
Textil, Bekleidung
Verlag, Druck
Energie, Wasser
Forst,- Landwirtschaft, Bergbau
Anbieter

Screenshots

Ihre Anfrage wurde erfolgreich übermittelt.